Teilnahmebedingungen

"Oral-B XMAS CASHBACK-AKTION"

Die Aktion auf einen Blick:

  • Die Teilnahme an der Aktion ist möglich nach dem Kauf von Oral-B Aktions-Produkten im teilnehmenden Handel innerhalb der Schweiz.
  • Registrieren Sie sich innerhalb der angegebenen Fristen auf der Aktionswebseite https://xmas.oralb-cashback.com, laden Sie den Kaufbeleg mit den Aktionsprodukten hoch und senden Sie das Registrierungsformular ab. Nach gültiger Prüfung der Registrierung erhalten Sie ein Teilnahmeformular per E-Mail. Das ausgefüllte Teilnahmeformular ausreichend frankiert per Post mit dem ausgeschnittenen Original Strichcode (EAN-Code) der Produktpackung und mit dem Original-Kaufbeleg an die auf dem Formular angegebene Adresse per Post senden. Einsendeschluss für das jeweilige Aktionsprodukt beachten. Der entsprechende Betrag wird auf Ihr Bankkonto überwiesen. Die Bearbeitungszeit beträgt maximal 6 Wochen nach Erhalt der vollständig eingeschickten Unterlagen, des Original-Kaufbelegs und des Original-EAN-Code der Produktverpackung.
  • Weitere Informationen per E-Mail über Produkte und Aktionen zu Oral-B und anderen Marken von Procter & Gamble erhalten Sie nur mit Ihrer Einwilligung; keine Weitergabe von Daten für Werbezwecke an Dritte durch die Verantwortlichen.

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unseren Oral-B Produkten und Aktionen. Auch wenn wir versucht haben, Ihnen alles Wesentliche auf einen Blick mitzuteilen: Es ist etwas komplizierter. In diesen Teilnahmebedingungen finden Sie deshalb auch das "Kleingedruckte".

A. Wer ist an der Aktion beteiligt?

  • Veranstalter der Oral-B Cashback-Aktion „Oral-B WOW Cashback 2021“ ist die Procter & Gamble Switzerland SARL.
  • Die Durchführung der Aktion und die Erstattung des Cashback-Betrages erfolgt durch die Baudek & Schierhorn GmbH, Banksstr. 4, 20097 Hamburg („Baudek & Schierhorn“). Vertragliche Beziehungen und Ansprüche der Teilnehmer werden ausschließlich mit und gegenüber Baudek & Schierhorn begründet.
  • Gemeinsame Datenverantwortliche im Sinne von Artikel 26 der EU Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) sind Baudek & Schierhorn und die Procter & Gamble Switzerland SARL („P&G“).
  • Die für Sie wichtigen Kontaktdaten von P&G und Baudek & Schierhorn finden Sie am Ende dieser Teilnahmebedingungen.

B. Worum geht es bei der Aktion?

Bei der Aktion haben Sie die Möglichkeit, nach dem Kauf von Oral-B Produkten Anspruch auf einen Cashback-/ Erstattungsbetrag zu erhalten.

Aktionsprodukte & Erstattungsbetrag:

Die Teilnahme an der Aktion ist pro Person einmalig mit einem Kaufbeleg möglich. Es gilt der tatsächlich bezahlte Kaufpreis (Abzug etwaiger Rabatte oder Vergünstigungen).

Aktionsprodukte:

  • Elektrische Oral-B Zahnbürsten für Kids, Junior, Teens
  • Elektrische oszillierend-rotierende Oral-B Zahnbürsten (Vitality, Pro 1/2/3/4/700, Smart Sensitive, Smart Expert, Genius 8/10/X und Duo-Packs)
  • Elektrische Oral-B Schallzahnbürsten (Slim Clean, Slim Luxe und Duo-Packs)
  • Elektrische Oral-B iO Zahnbürsten (6, 7, 8, 9 und Duo-Packs)
  • Oral-B Mundduschen (AquaCare 4/6, OxyJet sowie Kombipackungen mit Munddusche)
  • Oral-B Aufsteckbürsten - alle Modelle

Staffelung des Erstattungs- / Cashback-Betrages:

Die Höhe des Cashback-Betrages richtet sich nach der Gesamtsumme aller Aktionsprodukte in einem Kaufakt.

Gesamteinkaufsbetrag

teilnehmender Aktionsprodukte Cashback Betrag

CHF 50.- CHF 10,-
CHF 100.- CHF 20,-
CHF 150.- CHF 30,-
CHF 200.- CHF 40,-
CHF 250.- CHF 50,-

Aktionszeitraum, Registrierungs- und Einsendeschluss:

Aktionszeitraum für den Einkauf (Datum des Kaufbeleges) ist 01.11.2021 bis 30.12.2021.

Die Online-Registrierung ist möglich bis 15.01.2021.

Einsendeschluss für die Teilnahmeunterlagen ist der 31.01.2021 (Datum des Poststempels).

Die Aktion bezieht sich

  • auf Käufe von Aktionsprodukten innerhalb des oben genannten Aktionszeitraum. Es gilt das Datum des Kaufbeleges bzw. der Rechnung;
  • auf solche Käufe bei allen teilnehmenden Handelsunternehmen in der Schweiz;
  • ausdrücklich nicht auf "Privatkäufe" von Aktionsprodukten, auch über Online-/ Auktionsplattformen.

C. Wer kann an der Aktion teilnehmen?

An der Aktion können Sie teilnehmen, wenn Sie

  • Endverbraucher und über 18 Jahre alt sind sowie Ihren Hauptwohnsitz in der Schweiz haben,
  • Inhaber eines Bankkontos mit einer dem EU-Raum oder der Schweiz zugeordneten IBAN sind;
  • über eine E-Mail-Adresse verfügen können und
  • die Aktionswebseite unter https://xmas.oralb-cashback.com aufrufen können.

D. Wie können Sie an der Aktion teilnehmen?

Um an der Aktion teilzunehmen,

  • müssen Sie ein oder mehrere Oral-B Produkt gekauft haben und über das gekaufte Aktionsprodukt und den Kaufbeleg sowie über die Original-Produktverpackung verfügen,
  • müssen Sie sich innerhalb des Aktionszeitraums über das Online-Formular auf https://xmas.oralb-cashback.com zur Teilnahme registrieren und ein Foto des Original-Kaufbeleges hochladen. Das Foto des Kassenbelegs darf nicht überbelichtet, unscharf oder zu dunkel sein. Eingescannte Kassenbelege sind für die Teilnahme nicht ausreichend, erforderlich sind detailgetreue Fotos,
  • gilt als Kaufbeleg im Sinne dieser Teilnahmebedingungen nur der Kassenbeleg des Aktionshandels. Bestellbestätigungen, Lieferscheine oder vergleichbare Dokumente sind nicht ausreichend,
  • müssen auf dem Foto des Kaufbelegs die Angaben zum Händler, die Bonnummer (nicht die Belegnummer), die Aktionsprodukte, Kaufpreis der Aktionsprodukte, Datum und Uhrzeit des Kassenbelegs sowie die Gesamtsumme des Belegs, die ausgewiesene Umsatz-/Mehrwertsteuer sowie alle eventuell gewährten Rabatte klar und deutlich zu erkennen sein
  • müssen bitte die Barcode-Nummer der Aktionsprodukte angeben werden,
  • bitte für den Upload der Fotos folgende Dateiformate akzeptieren: jpg, png und pdf mit maximal 10 MB Dateigröße pro Foto,
  • müssen Sie Ihre IBAN und Ihre E-Mail angeben,
  • müssen Sie die auf der Aktionswebseite angezeigten Schritte zur Verifizierung und Missbrauchs-/Betrugsbekämpfung (hierzu sogleich) abschließen. Mit dem Klick auf die entsprechende Schaltfläche zum Abschluss Ihrer Teilnahme akzeptieren Sie zugleich diese Teilnahmebedingungen,

Der erfolgreiche Abschluss des Teilnahmeprozesses - also der Eingang aller von Ihnen angegebenen / hochgeladenen Informationen - wird Ihnen auf der Aktionswebseite angezeigt; im Anschluss erhalten Sie eine E-Mail an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse.

Bei gültiger Prüfung der Registrierung erhaltene Sie per E-Mail das Teilnahmeformular. Das Teilnahmeformular muss ausgedruckt, unterschrieben und ausreichend frankiert per Post mit dem EAN-Code des Originalkarton und mit dem Original-Kaufbeleg an die im Teilnahmeformular angegebene Adresse geschickt werden. Es wird empfohlen, eine Kopie der Unterlagen aufzubewahren. Unfrankierte Sendungen werden nicht angenommen. Eine Rücksendung der Unterlagen ist nicht möglich.

Ohne die postalische Einsendung der vollständigen Unterlagen ist die Teilnahme nicht vollständig abgeschlossen und kann nicht als gültig bewertet werden. Ebenso ist keine Teilnahme ohne vorherige Online-Registrierung möglich. Eine reine postalische, telefonische oder sonstige Teilnahme an der Aktion ist ausgeschlossen.

E. Was gibt es sonst noch zu beachten?

  • Die Teilnahme an der Aktion ist nur im eigenen Namen und mit eigenem Kaufbeleg möglich und Teilnahme an der Aktion ist nur im eigenen Namen möglich und begrenzt auf 1 Erstattung pro Person.
  • Jeder Kaufbeleg kann maximal einmal für die Teilnahme an der Aktion verwendet werden. Es ist keine Aufteilung des auf dem Kaufbeleg aufgeführten Einkaufswerts möglich. “Mehr-Ausgaben” können nicht auf andere Personen übertragen werden.
  • Ein Kaufbeleg kann nur von einer Person zur Teilnahme genutzt werden.
  • Diese Aktion ist nicht kombinierbar mit anderen Aktionen des Herstellers. Hierzu gehören Rabattcoupon-, Geld-zurück-Garantien sowie andere Cashback Aktionen.
  • Bei Inanspruchnahme eines Rabattcoupon oder einer anderen Cashback-Aktion mit demselben Produkt wird der Rabattcoupon oder Cashback-Betrag vom Kaufpreis abgezogen und der Restwert überwiesen.
  • Die Teilnahme an der Cashback-Aktion ist nach Inanspruchnahme der 30-Tage Geld-zurück-Garantie nicht möglich. Rückwirkend wird bei Inanspruchnahme der Geld-zurück-Garantie eine Teilnahme an der Cashback-Aktion annulliert und der Kaufpreis des Produktes um den insgesamt gewährten Erstattungsbetrag der Cashback-Aktion reduziert.
  • Die Portokosten für einen Standardbrief bis 20 g werden Ihnen zusammen mit dem Cashbackbetrag in Höhe von CHF 1,40 erstattet.
  • Unfrankierte Sendungen werden nicht angenommen. Eine Rücksendung des EAN-Codes oder weiterer Unterlagen ist nicht möglich. Verhinderung von Missbrauch und Betrug: Aktionen wie diese führen nach unserer bisherigen Erfahrung leider regelmäßig zu Missbrauchs- und Betrugsversuchen, zum Teil in erheblichem Umfang. Aus diesem Grunde müssen wir auch bei dieser Aktion verschiedene Maßnahmen zur Prävention und Aufdeckung derartiger Versuche ergreifen. Uns ist bewusst, dass dies für Sie möglicherweise zu zusätzlichem Aufwand führt. Wir haben uns aber bemüht, unsere notwendigen Maßnahmen für Sie als Teilnehmende/n so unaufwendig wie möglich zu gestalten:
  • Baudek & Schierhorn wird bei der Bearbeitung die Teilnahmeinformationen, die von Teilnehmenden eingereichten Kaufbelege und den EAN-Code vom Originalkarton prüfen. Weitere Informationen zu dieser Prüfung finden Sie nachfolgend in den Abschnitten F und G.

Die Rückgabe des Original-Kaufbelegs nach Prüfung ist nicht möglich (bitte machen Sie im Bedarfsfall eine Kopie für eigene Zwecke); keine Haftung für Verluste auf dem Postweg.

F. Was passiert nach Ihrer Teilnahme?

Nach Ihrer Teilnahme wird sich Baudek & Schierhorn um die weitere Bearbeitung ihrer Teilnahmeinformationen kümmern und nach Prüfung den in dieser Aktion ausgelobten Anspruch auf Rückerstattung als eigenen Anspruch erfüllen.

In diesem Zusammenhang

  • stellt Baudek & Schierhorn P&G die wesentlichen Teilnahmedaten (Vorname, Nachname, E-Mail) zur Verfügung.
  • führt Baudek & Schierhorn die Prüfung zur Verhinderung von Missbrauch und Betrug durch, (Details auch hierzu in Abschnitt G)
  • schickt Ihnen Baudek & Schierhorn eine E-Mail über die Bestätigung Ihres Rückerstattungsanspruchs an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse; dies erfolgt in der Regel innerhalb von zwei Arbeitstagen nach Eingang Ihrer postalischen Zusendung und Abschluss der Prüfung und
  • zahlt Baudek & Schierhorn den Rückerstattungsbetrag auf das von Ihnen angegebene Konto aus; dies erfolgt in der Regel innerhalb von vier bis sechs Wochen nach Abschluss der Prüfung.

Wir behalten uns vor, jede/n Teilnehmende/n von der Aktion auszuschließen, wenn tatsächliche Anhaltspunkte den Verdacht begründen, dass bei der Teilnahme falsche Angaben gemacht wurden, versucht wurde, die Aktion zu manipulieren oder anderweitig gegen diese Teilnahmebedingungen verstoßen wurde. In diesem Fall wird keine Bestätigungs-E-Mail an Sie versandt. Sie können uns gegenüber nachweisen, dass in Ihrem Fall kein Verstoß gegen die Teilnahmebedingungen vorgelegen hat.

Wir behalten uns zudem das Recht vor, die vorliegenden Teilnahmebedingungen zu ändern bzw. anzupassen und die Aktion jederzeit ohne Vorankündigung zu unterbrechen, zu verlängern bzw. vorzeitig zu beenden.

G. Was passiert mit Ihren personenbezogenen Daten?

Zur Durchführung der Aktion müssen wir personenbezogene Daten zu Ihrer Person verarbeiten. Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt durch P&G und Baudek & Schierhorn als gemeinsam Verantwortliche im Sinne von Artikel 26 DSGVO. P&G und Baudek & Schierhorn haben den in diesem Fall gesetzlich geforderten Vertrag abgeschlossen, der die datenschutzrechtlichen Verantwortlichkeiten und Aufgaben im Innenverhältnis regelt.

Sie können sich bei allen Fragen und Anliegen im Zusammenhang mit der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten sowohl an P&G als auch an Baudek & Schierhorn wenden. Zur vereinfachten Bearbeitung derartiger Fragen und Anliegen haben wir eine spezielle E-Mail-Adresse eingerichtet. Diese finden Sie am Ende dieser Teilnahmebedingungen im Abschnitt J.

Welche personenbezogenen Daten werden verarbeitet?

Die für die Aktion erforderlichen personenbezogenen Daten ("Aktionsdaten") sind:

  • Vor- und Nachname
  • Adresse
  • E-Mail-Adresse
  • IP-Adresse
  • Bankverbindung
  • Quittungs-/Rechnungsdaten
  • Anrede / Geschlecht

Diese Daten sind zudem weitergehend in diesen Teilnahmebedingungen und auf der Aktionswebsite beschrieben. Pflichtangaben sind als solche gekennzeichnet.

Zu welchen Zwecken und auf welcher Rechtsgrundlage erfolgt die Verarbeitung? Die Verarbeitung der Aktionsdaten erfolgt auf Grundlage von Artikel 6 Abs. 1 b) DSGVO zur Durchführung der Aktion. Die Aktionsdaten werden auch zur Verhinderung von Missbrauch und Betrug bei Aktionen von Procter & Gamble und Baudek & Schierhorn verarbeitet; dies erfolgt über das Ende der Aktion hinaus zur Wahrung des berechtigten Interesses von Procter & Gamble, Baudek & Schierhorn und aller Teilnehmenden an einer ordnungsgemäßen Durchführung der Aktionen auf Grundlage von Artikel 6 Abs. 1 f) DGSVO. Die Aktionsdaten werden zudem zur Erfüllung rechtlicher Verpflichtungen verarbeitet, denen P&G und/oder Baudek & Schierhorn unterliegen (einschließlich von aufsichtsrechtlichen Anforderungen nach dem Gesetz über die Beaufsichtigung von Zahlungsdiensten - ZAG); Rechtsgrundlage ist in diesem Fall Artikel 6 Abs. 1 c) DSGVO. Darüber hinaus werden Ihre personenbezogenen Daten von P&G entsprechend der P&G Datenschutzrichtline (https://www.pg.com/privacy/german/privacy_statement.shtml) zu Marketingzwecken verarbeitet. Die Rechtsgrundlagen dafür ergeben sich aus Artikel 6 Abs. 1 a) und f) DSGVO.

Einwilligung: Soweit Sie auf der Aktionswebseite, oder in anderer Weise, im Zusammenhang mit der Aktion die Möglichkeit zur Erteilung einer Einwilligung (v.a. zum Erhalt von Informationen zu Procter & Gamble Marken per E-Mail) erhalten, ist die Erteilung dieser Einwilligung freiwillig und hat keine Auswirkungen auf die Teilnahme an der Aktion. Eine erteilte Einwilligung können Sie jederzeit ganz oder teilweise widerrufen (z.B. per E-Mail an die unten genannten Kontaktmöglichkeiten).

Im Rahmen der Missbrauchs- und Betrugsprüfung kann ein Abgleich mit im Rahmen früherer Aktionen erhobener Daten allein zum Zweck der Verhinderung von Missbrauch und Betrug erfolgen.

Baudek & Schierhorn setzt im Rahmen der Prüfung zur Verhinderung von Missbrauch und Betrug auch automatisierte Verfahren zur Prüfung der zur Teilnahme hochgeladenen Informationen - insbesondere der Kaufbelege - ein. Diese Verfahren berücksichtigen sowohl offensichtliche Unstimmigkeiten in diesen Informationen, als auch auf Grundlage bisheriger Erfahrungen gewonnene Erkenntnisse zu Manipulationsversuchen. Es kann auch eine manuelle Überprüfung erfolgen. Zudem können die Ergebnisse des automatisierten Verfahrens einer manuellen Nachprüfung unterzogen werden, bevor eine Entscheidung über die Dokumentation eines Missbrauchs-/ Betrugsversuchs oder über den Ausschluss einer/s Teilnehmenden von einer Aktion getroffen wird.

Wie lange werden personenbezogene Daten gespeichert?

Die Aktionsdaten werden zur operativen Abwicklung der Aktion für einen Zeitraum von drei Monaten nach dem Einsendeschluss gespeichert. Nach diesem Zeitpunkt werden die Aktionsdaten nur zur Erfüllung rechtlicher Aufbewahrungspflichten (auch unter Berücksichtigung der Verjährungsfristen für Ansprüche im Zusammenhang mit der Aktion) gespeichert. Unabhängig davon werden Informationen (einschließlich personenbeziehbarer Daten) zu dokumentierten Missbrauchs-/Betrugsversuchen für einen Zeitraum von 3 Jahren nach dem letzten dokumentierten Missbrauchs-/Betrugsversuch gespeichert.

Soweit Sie eine Einwilligung erteilt haben, werden die von der Einwilligung umfassten Daten in der Regel so lange gespeichert, bis Sie Ihre Einwilligung widerrufen. Im Übrigen entnehmen Sie die Speicherfristen bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu Marketingzwecken durch P&G bitte der P&G Datenschuzerklärung unter https://www.pg.com/privacy/german/privacy_statement.shtml.

H. Welche Rechte und Möglichkeiten habe ich?

Sie können Auskunft verlangen bezüglich der über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten, die Berichtigung, Löschung oder Beschränkung von fehlerhaften, veralteten oder überflüssigen Daten beantragen und uns bitten, Ihnen Ihre Daten in einem an andere Dienstleister übertragbaren Format zu übermitteln. In den Fällen, in denen wir für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf Ihr Einverständnis angewiesen sind, können Sie dieses Einverständnis jederzeit zurückziehen. Und in den Fällen, in denen unsere Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf legitimen Geschäftsinteressen beruht (d. h. in denen wir einen berechtigten Grund dafür haben), können Sie der Verarbeitung widersprechen. Sie können zudem Beschwerde bei einer Datenschutzbehörde einlegen.

I. An wen kann ich mich bei Fragen zur Aktion wenden?

Bei Fragen zur Aktion erreichen Sie uns am schnellsten über E-Mail:

Die Procter & Gamble Service GmbH erreichen Sie per E-Mail dekotakt.im@pg.com sowie per Post (Sulzbacher Str. 40, 65824 Schwalbach a.Ts.).

Baudek & Schierhorn erreichen Sie zudem per E-Mail info@oralb-cashback.com.